Konnte bisher die Anmeldung der künftigen Fünftklässler unseres Oberschulzweigs persönlich in der Schule erfolgen, muss die Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021 aufgrund der aktuellen Corona-Situation in diesem Jahr ausnahmsweise postalisch erfolgen.

Die entsprechenden Anmeldeunterlagen wurden bereits an die Grundschulen im Einzugsgebiet Neuenkirchen verteilt. Diese sollten bis zum 26.05.2020 ausgefüllt und unterschrieben in der GOBS Neuenkirchen eingegangen sein. Zusätzlich werden die Kopien des letzten Grundschulzeugnisses und das Protokoll des Beratungsgespräches zur Schullaufbahn sowie ggf. ein Nachweis zum Sorgerecht benötigt.

 

Auch die Schulanmeldung der zukünftigen Erstklässler, die in der Zeit vom 1. Oktober 2014 bis einschließlich 1. Oktober 2015 geboren sind und damit im August 2021 schulpflichtig werden, kann dieses Jahr nicht persönlich stattfinden.

Die Anmeldeformulare wurden den Erziehungsberechtigten bereits zugesandt und sind bis zum 27.05.2020 ausgefüllt und unterschrieben mit einer Kopie der Geburtsurkunde und ggf. einer Kopie der Sorgerechtsbescheinigung an die Grund- und Oberschule Neuenkirchen, Kabenstraße 17, 29643 Neuenkirchen zurückzusenden.