Am 13.07.2020 hat sich die Grundschule Neuenkirchen feierlich von ihren vierten Klassen verabschiedet.

Unter dem Motto „Es war wundervoll“ konnten die Schüler ein letztes Mal als ganze Klasse zusammen kommen und wurden in einer sehr persönlichen und emotionalen Abschiedsfeier von ihren Lehrerinnen Frau Steiner und Frau Flemming sowie der Schulleiterin Frau Helbing aus der Grundschule verabschiedet. Besonders hervorgehoben wurde die persönliche Weiterentwicklung der Schüler und ihr Lernzuwachs, sodass sie auf die kommenden Herausforderungen an ihren neuen Schulen gut vorbereitet sind.

Im Beisein der Eltern konnten die Schüler bei einer Video- und Fotopräsentation auf die vergangenen vier Grundschuljahre zurückblicken und so ihre gemeinsamen Erlebnisse Revue passieren lassen.

Im Anschluss bekamen die Schüler von ihren Klassenlehrerinnen ihre Zeugnisse überreicht. Zur Erinnerung an ihre Grundschulzeit erhielten sie auch eine persönlich gestaltete Abschlusszeitung von ihrer jeweiligen Klassenlehrerin.

Auch Frau Steiner und Frau Flemming wurden von ihren Schülern und den Eltern mit tollen Geschenken zur Erinnerung an ihre Klassen überrascht.

Als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit wurden den Elternvertretern Blumen überreicht.

Mit dem „Irischen Reisesegen“ und einem Spalier durch Lehrer und Eltern endete die Grundschulzeit und die Schüler wurden in ihre wohlverdienten Sommerferien verabschiedet.

K. Flemming

  • Abschied1
  • Abschied2
  • Abschied3
  • Abschied4

Simple Image Gallery Extended