Die musikalische Eröffnung der Einschulungsfeiern der 57 neuen Oberschüler in Neuenkirchen war zugleich ein gemeinsames Ziel: Für die kommenden Schuljahre gute Freunde finden und trotz aller aktuellen Umstände Spaß an und in der Schule haben!

Die drei Klassen wurden zeitversetzt in der geschmückten großen Sporthalle begrüßt. Die Auflagen ließen nur wenige Begleitpersonen zu und doch war es eine harmonische Einstimmung auf die neuen Gruppen, Lehrer und Inhalte. Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Helbing, konnte durch Videoeinspielungen der Musik- und Kunstprofile ein weiterer Einblick gewonnen werden. An den zwei Schnuppertagen im März – kurz vor der Schließung aller Schulen – hatten die künftigen Fünftklässler bereits die Teilnehmer kennengelernt und sich in den Profilen „Band“ und „Kunst/ Natur“ ausprobieren können.

Wichtige Ansprechpartner für Schüler und Eltern wurden vorgestellt und dann begann der wichtigste Teil des Vormittags:
Die Klassenleitungen verteilten die kleinen Schultüten voller Überraschungen, die Schulleiterin überreichte eine Sonnenblume für die Freude in der Klasse und dann zog die Klasse gemäß den Hygieneauflagen zum Klassenraum. Begleitet wurden sie wiederum schwungvoll musikalisch.
Es wird sich bald zeigen, wie viel „ziemlich beste Freunde“ sich finden werden.

Für das kommende Schuljahr wünschen wir allen Freude und Erfolg in der neuen Gemeinschaft!

Martina Rosebrock
Stufenleiterin

  • DSCN3338
  • DSCN3364

Simple Image Gallery Extended