„Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ war nur einer von vielen Ohrwürmern, den die GrundschülerInnen der GOBS Neuenkirchen vor kurzem live erleben durften.
Durch die Teilnahme an einer Verlosung hatte die Schule ein Konzert der Sängerin gewonnen, das nun Mitte November 2021 endlich in die Tat umgesetzt wurde.

Zuerst durften die Erst- und Zweitklässler das ca. einstündige Konzert miterleben, im wahrsten Sinne des Wortes. Es wurde geklatscht, geschunkelt und sogar mitgetanzt. Bereits nach den ersten Liedern hatte die quirlige Nadine Sieben alle SchülerInnen in ihren Bann gezogen, sodass es niemanden mehr auf dem Stuhl hielt. Neben eigenen Liedern gab es auch bekannte Lieder aus Filmen wie der „Eiskönigin“ und „Bibi und Tina“. Die Zeit verging wie im Flug, doch nach einer Zugabe mussten die Kinder die Mensa wieder verlassen um Platz für die „Großen“, die Dritt- und Viertklässler, zu machen.
Nach einer ausgiebigen Lüftungs- und einer kurzen Verschnaufpause für Nadine Sieben kamen mit dem zweiten Konzert des Vormittags auch die SchülerInnen der Jahrgänge 3 und 4 auf ihre Kosten. Die Sängerin zog noch einmal alle Register, passte spontan ihr Programm an die älteren Zuschauer an und versetzte diese in solche Begeisterungsstürme, dass das Publikum gleich mehrere Zugaben forderte. Völlig außer Atem und mit glühenden Wangen verließen die SchülerInnen schließlich die Mensa.

Leider konnte eine anschließende Autogrammstunde mit der Sängerin coronabedingt nicht stattfinden, trotzdem wird den Kindern dieser besondere Tag noch lange in Erinnerung bleiben!

  Frauke Bockrandt

 

  • 20211112_105051
  • 20211112_113515

Simple Image Gallery Extended