Am 16./17.05.2022 besuchten die zweiten Klassen das Walderlebniszentrum Ehrhorn. Finanziert wurde dieser Ausflug von unserem Kooperationspartner Naturpark-Schule. Die Kinder nahmen an den Programmpunkten „Ameisen“ und „Walderleben mit allen Sinnen“ teil.

Bei Jörg Beck alias „Heideameise“ haben die Kinder den Lebensraum der Ameise näher kennengelernt und die Ameisen hautnah erleben dürfen. Ein besonderes Highlight für die Schülerinnen und Schüler stellte der Abschluss dieses Programmpunktes dar, als die Klassenlehrerinnen ihren Mut unter Beweis stellen und einen Ameisenlöwen bändigen mussten.

Mit einer Walderlebnispädagogin haben die Kinder im Anschluss mit allen Sinnen den Lebensraum Wald erforscht. Spielerisch haben sich die Klassen mit den verschiedenen Vogelarten und anderen Waldbewohnern auseinandergesetzt. Sie bewältigten einen Blindpfad und spielten verschiedene Such- und Memoryspiele.

Glücklich und erschöpft traten alle die Heimreise mit dem Bus an und so endete ein erlebnisreicher Tag außerhalb des Klassenzimmers.

Katrin Flemming
Johanna Rosebrock
Nalan Steiner
Julia Wulf

  • Bild_Ehrhorn_1
  • Bild_Ehrhorn_2
  • Bild_Ehrhorn_31

Simple Image Gallery Extended