In unserer Abteilung der Schülerfirma arbeiten zur Zeit 9 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 gemeinsam mit Frau Heinemann. Passend zu aktuellen Themen oder den Jahreszeiten werden mit verschiedenen Werkstoffen und Werkzeugen im Bereich Werken Produkte hergestellt. Diese werden dann von den Schülern an den Elternsprechtagen oder den Basaren der Schule verkauft. Von den Einahmen werden unter anderem neue Maschinen für den Werkraum gekauft. So haben wir in den letzten Jahren neben einer Stichsäge und einem Akku-Schrauber auch eine Dekupiersäge, einen Styroporschneider und einen Laser-Gravierer angeschafft.

Saeger