Die 18. Berufsorientierungswoche der GOBS Neuenkirchen hatte einen an die besonderen Zeiten angepassten Ablauf.

Informationen konnten nicht in den Betrieben gesammelt werden und so kamen Dozenten in die Schule, um zeitintensiv die wichtigsten Aspekt der nahen beruflichen Zukunft zu erläutern.

Die 9. und 10. Klassen erhielten an fünf Tagen in ihren Klassenverbänden umfangreiche Informationen zu den Bereichen

• Steuern, Versicherungen, Finanzierung,
• Bewerbungstraining mit Knigge, Einstellungstest und Rollenspielen,
• Bewerbungsunterlagen zeitgemäß erstellen – natürlich auch Online,
• Praktikums- und Ausbildungsplätze passgenau finden und nutzen,
• Einstellungsgespräche erfolgreich durchführen, Hindernisse umgehen.

 

 Martina Rosebrock

  • DSCN3435a
  • DSCN3442a

Simple Image Gallery Extended